11. September 2022

|

von: qmahsankastahl

|

Kategorien: Nachrichten und Veranstaltungen, Rückblicke

Interkulturelles Trommeln im Haus Babylon

Am 11. September, einem Sonntag, wurde es laut in der Musikschule im Haus Babylon: Von 10- 16 Uhr konnten Menschen aus der Nachbarschaft am Workshop „Interkulturelles Trommeln“ teilnehmen, und das sogar kostenlos!

Unter professioneller Anleitung wurde das Trommeln ausgiebig ausprobiert.

Die Idee zum Workshop kam von Olaf Henkel. Er möchte damit einen Beitrag zum  nachbarschaftlichen Miteinander im Kiez leisten.

Das klappte dank der finanziellen Unterstützung aus dem Aktionsfonds des Quartiersmanagements. Der Workshop war eine tolle Gelegenheit, etwas Neues auszuprobieren, Gleichgesinnte aus dem Quartier zu treffen und die Musikschule kennenzulernen.