31. Januar 2024

|

von: qmahsankastahl

|

Kategorien: Ausblicke, Nachrichten und Veranstaltungen

Das Programm im Treff Gothaer Straße im Februar

Das Monatsprogramm für Februar 2024 bietet wieder viele Veranstaltungen für die Nachbarschaft.

Am Dienstag, dem 6.2., lädt der Treff zum Klima-Talk im Rahmen des Projekts „Heißes Hellersdorf“ ein.

Am 27.2. treffen sich Spielefans um 16 Uhr. Auf dem Tisch stehen Brett-, Würfel- und Kartenspiele, je nach Vorliebe der Gäste.

Am 20.2. wird zur selben Zeit gebastelt. Das Angebot ist für jedes Alter geeignet.

Am 21. Februar lädt der Treff um 9.30 Uhr zum Kiezfrühstück ein. Bitte melden Sie sich bis zum 16. Februar an, wenn Sie dabei sein möchten.

Die Sozialberatung bietet Giulia Mantovani auch im Februar montags zwischen 15 und 17 Uhr und mittwochs von 10 bis 12 Uhr nach Vereinbarung an. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch oder per E-Mail an.

Donnerstags bringt Turgul Calis wieder Leinwände, Pinsel, Stifte und Farben mit. Zeit zum Malen für jedes Alter ist ab sofort immer von 15 bis 18 Uhr.

Freitags zwischen 10 und 11.30 Uhr ist Köpfchen gefragt. Das Gedächtnistraining macht wegen Ferien und Krankheit allerdings Pause und startet wieder am 23.2.

Zum Wochenabschluss gibt es noch „Bewegung & Spaß für alle ab 50„, immer sonnabends von 10 bis 11.30 Uhr.

Monatsplan Nachbarschaftstreff Gothaer Straße Februar 2024 (PDF)

Wenn Sie ein eigenes Angebot ins Leben rufen wollen, melden Sie sich direkt in der Gothaer Straße 5, telefonisch unter (030) 93 02 08 763 oder per E-Mail unter .